Familienurlaub Sri Lanka - Die beliebtesten 152 Reiseangebote

Familienurlaub auf Sri Lanka: Elefanten, Tempel, weite Strände

Zu den Elefanten und Affen oder einen Gecko entdecken – das geht auf Sri Lanka, der traumhaften Insel im Indischen Ozean. Neben Sonnenschein, ganz viel Meer und herrlichen Stränden finden Sie auf dem gut 65 600 Quadratkilometer großen Eiland dichte tropische Regenwälder, fantastische Wasserfälle und Gebirge wie die Knuckles Berge. Hoch thront der goldene Buddha über dem Dambulla-Höhlentempel. Wählen Sie für Ihren Familienurlaub Sri Lanka bei Lidl Reisen aus und zeigen Sie Ihren Kindern die Welt.

Sri Lanka hat eine magische Ausstrahlung. Wunderschön liegt die Insel mitten im Indischen Ozean. Umringt von Palmen leuchtet der Sand der Strände goldgelb im Sonnenschein. Auf den Wellen gleiten Surfer dahin, Delfine und Wale kreuzen vor Trincomalee an der Ostküste. Dichtes Grün exotischer Pflanzen spendet in den Regenwäldern Schatten. Berge warten auf Wanderer. Das Land wird auch Insel der Götter genannt. Sie erfahren rasch warum, wenn Sie mit Ihren Kindern auf Sri Lanka Urlaub machen. Eine wunderbar reiche Natur, geheimnisvolle Tempel, viele Sehenswürdigkeiten und eine exzellente Küche zeichnen das tropische Land aus.

Erfüllen Sie sich einen Traum. Zeigen Sie Ihren Kindern, wo Affen, Elefanten und Leoparden leben, Tee und Kokosnüsse wachsen und der Buddha hoch über allem lächelnd thront. Wollen Sie auf Sri Lanka Familienurlaub machen, hat Lidl Reisen die besten Angebote für Sie.

Mit Ihrer Familie unvergesslichen Familienurlaub in Sri Lanka erleben

Buchen Sie Ihren Familienurlaub in Sri Lanka

Buchen Sie Ihren Familienurlaub auf Sri Lanka

Umgeben von grünen Wäldern liegen die Ruinen von Anuradhapura, einer der wichtigsten Königsstädte Sri Lankas. Über tausend Jahre sind die Paläste, Treppen und Säulen alt. Das beliebte Reiseziel gehört zum UNESCO-Welterbe und ist Anziehungspunkt vieler Buddhisten und Touristen. Haben Sie sich für Ihre Familienreise Sri Lanka ausgesucht, warten neben den Resorts am Strand viele Sehenswürdigkeiten auf Sie.

Gehen Sie mit Ihren Kindern auf Safari durch die Nationalparks. Der Elefant aus dem Bilderbuch wird plötzlich lebendig. Zeigen Sie den Kids, wo der Reis wächst und besuchen Sie eine der berühmten Teeplantagen. Die quirlige Hauptstadt Colombo wird durch religiöse Vielfalt geprägt: Buddhistische Tempel, Moscheen und Kirchen sind zu finden. Vielfältig präsentiert sich die Stadt auch sonst. Von Wolkenkratzern bis zur Kolonialarchitektur ist alles zu finden. Begeben Sie sich auf Entdeckungstour durch die Gassen, Straßen und Märkte und bringen Sie die Augen Ihrer Kinder zum Strahlen.

Sri Lanka Urlaub mit Kindern – ein Traum

Sri Lanka Urlaube sind ein Mix aus Erholung und Abenteuer für die ganze Familie – und für große als auch kleinere Kinder ein tolles Erlebnis. Wichtig zu beachten ist, dass für Kleinkinder mehr Erholungszeit während des Urlaubs eingeplant werden sollte. Ein Sri Lanka Urlaub mit größeren Kids kann aktiver gestaltet werden. Ganz unabhängig von Ihrer Tagesgestaltung: An den traumhaften Stränden der Paradiesinsel können Sie wunderbar gemeinsam ausspannen. Sind dann noch Delfine zu sehen, ist die Idylle perfekt: Während Sie in der Sonne träumen, baut der Nachwuchs Sandburgen.

Langweilig wird es auf der Insel nicht. Das einstige Ceylon hat eine bewegte Geschichte, die bis zu seinem Gründungsmythos reicht. Der Sohn eines Löwen soll das Königreich begründet haben. Eng ist es mit den buddhistischen Mythen Indiens verbunden. In Anuradhapuras finden Sie den Sri Mahabodhi, eine Pappelfeige aus einem Zweig jenes Baumes in Nordindien, unter dem Buddha Erleuchtung erlangte. Der Baum gilt als einer der ältesten der Welt.

Die schönsten Strände für Familien auf Sri Lanka

Vom Norden bis zum Süden ist die sri-lankische Küste ein Badeparadies. Neben Tauchern und Surfern lieben Familien die Ozeaninsel. Allerdings hat der Norden zwischen November und April seine Tücken. Generell gilt es, auf die aktuellen Wetter- und Windverhältnisse zu achten. Hoher Wellengang ist typisch für die Region. Hier kommen die schönsten Strände Sri Lankas für Familien:

  1. Arugam Bay an der Ostküste ist ein Strand für Teenager – hier treffen sich Surfer aus aller Welt während der Trockenzeit von April bis Oktober
  2. Negombo an der Westküste ist ein Bilderbuchstrand mit goldgelbem Strand und Kokosnusspalmen, an dem sich auch kleine Kinder zwischen November und März wohlfühlen
  3. Strand von Mirissa an der Südküste lädt zwischen Oktober und April zum Wale-Beobachten ein 

Buddha-Statuen bestaunen: die Tempel von Kandy und Polonnaruwa

Schneeweiß liegt der Sri Dalada Maligawa vor Ihnen. Der buddhistische Tempel von Kandy wird häufig einfach als Zahntempel bezeichnet. Hier wird der linke Eckzahn Buddhas als Reliquie aufbewahrt. Dreimal am Tag können Sie ihn sehen. Einmal in der Woche wird er geputzt. Das sollten Ihre Kinder sich nicht zu eigen machen. Der Zahn garantiert seinem Beschützer, dass ihn keine Dürre heimsucht. Anfeindungen rivalisierender Gruppen brachten den Buddha-Zahn von Indien nach Sri Lanka.

Besonders eindrucksvoll ist der Dambulla-Höhlentempel mit seinem großen goldenen Buddha. Er zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im archäologischen Park von Polonnaruwa stehen gleich vier gewaltige Buddha-Figuren, die direkt in den Felsen geschlagen wurden.

Der Löwenfelsen Sigiriya und andere Naturschönheiten

Weit gleitet der Blick über das Land, wenn Sie mit Ihrer Familie auf dem Sigiriya stehen. Einst thronte eine mächtige Festung auf dem Berg. Heute finden Sie nur Überreste der gewaltigen Anlage. Früher führte der letzte Teil des Aufstiegs durch ein Löwenmaul. Jetzt sind nur noch zwei gewaltige Tatzen erhalten.

Geht es nach Kalutara warten neben Tempeln Gummibaumplantagen und ein Relikt britischer Fremdherrschaft auf Sie. Richmond Castle liegt in einem zauberhaften Park und bietet ein Stück englischer Lebensart in den Tropen. Im Zentrum des Landes finden Sie die berühmten Teeplantagen um Nuwara Eliya. Ein Ausflug zum Galway's Land Nationalpark lohnt sich. Das älteste Naturschutzgebiet ist der Yala-Nationalpark. Mit etwas Glück sichten Sie auf einer Safari Leoparden. Im Udawalawe-Nationalpark darf ein Besuch im Elefantenwaisenhaus nicht fehlen.

Ein Tag in der Hauptstadt Colombo

Spazieren Sie mit Ihren Kindern durch Colombo, werden Sie kaum glauben, dass der Ort einst ein unscheinbares Fischerdorf war. Der Gewürzhandel machte den Ort schon in der Antike groß und weckte bei Portugiesen, Niederländern und Briten Begehrlichkeiten. Nach Anuradhapura war Colombo lange Zeit Hauptstadt. Mit der Unabhängigkeit rückte Sri Jayewardenepura als Regierungssitz an die Stelle, doch Colombo behielt weiterhin den Status.

Schauen Sie am World Trade Center Colombo, dem zweithöchsten Gebäude Südasiens, vorbei und bestaunen Sie das Rathaus von Cinnamon Gardens, eine Kopie des Capitols. Mit dem Tuk Tuk erreichen Sie alle Sehenswürdigkeiten schnell.

Mit Lidl Reisen und der ganzen Familie Sri Lanka entdecken

Die Kinder haben ihren Sonnenhut auf, die Taschen sind gepackt. Es geht an den Strand von Negombo, auf Jeep-Safari zu den Elefanten durch einen der vielen Nationalparks und Tempel besichtigen. Top-Angebote hat Lidl Reisen.

FAQ zu Familienurlaub auf Sri Lanka

Sri Lanka ist eine Republik. Der Inselstaat liegt in den Tropen. Die gültige Währung ist die Sri-Lanka-Rupie (LKR). Zu den aktuellen Einreisebedingungen informiert Sie Ihr Reiseveranstalter zügig. Zur Gültigkeit Ihrer Karten, zum Wechselkurs und zu eventuellen Transfergebühren gibt Ihre Hausbank Auskunft.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Urlaub mit Kindern auf Sri Lanka?

Das Land ist in verschiedene Klimazonen unterteilt. Am besten reisen Sie als Familie in der Trockenzeit. Die beste Reisezeit ist von der Region abhängig. Zwischen März und November geht es an die Ostküste. Von November bis April machen Sie an der Südküste Urlaub.

Was muss ich bei einer Sri Lanka Familienreise beachten?

Da es in die Tropen geht, ist die Anreise relativ langwierig. Zudem sollten die klimatischen Unterschiede berücksichtigt werden. Empfehlenswert ist eine Konsultation beim Kinderarzt, um die Reiseapotheke zusammenzustellen und eventuelle Präventionen zu besprechen. Sonnenschutz ist ein Must-have. Achten Sie beim Baden und der Strandauswahl auf die aktuellen Witterungsverhältnisse und Hinweise. Für jüngere Kinder und Schwimmanfänger ist der Pool im Resort oft sicherer.

Wie spare ich bei einem Urlaub mit der ganzen Familie auf Sri Lanka?

Buchen Sie geschickt und nehmen Sie die günstigen Preise als Frühbucher oder bei Last-Minut-Reisen mit. Vergleichen Sie den Inhalt der Angebote – Pauschalangebote sind oft günstiger. Im Paket sind neben der An- und Abreise, Unterkunft, Verpflegung und viele Extras wie Spa, Ausflüge oder exklusiver Strandzugang enthalten.

Weitere Reiseangebote für Sri Lanka

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar