Familienurlaub Kroatien - Die beliebtesten 638 Reiseangebote

Familienurlaub in Kroatien: Adria, Antike und Abenteuer in den Bergen

Familienurlaub in Kroatien buchen - mit Lidl Reisen

Kroatien bietet Sonne am Meer, Ausflüge in die Antike, abenteuerliche Wanderungen in den Bergen und eine fantastische Küche. Begeistern Sie sich für den Zauber des Balkans. Verbringen Sie Ihren Familienurlaub in einem Ferienhaus an der Adria. Morgens frühstücken Sie entspannt auf der Terrasse, dann geht es hinunter zum Strand. Die Mittagszeit verbringen Sie unter dem schattigen Dach einer Taverne. Nachmittags erwarten Sie Highlights wie eine Bootstour oder ein Besuch der Altstadt von Dubrovnik.

Das Land an der Adria zählt zu den beliebtesten Reisezielen für Familien. Neben traumhaften Stränden und einer eindrucksvollen Insellandschaft finden Sie in Kroatien imposante Berge, viele Sehenswürdigkeiten und eine wunderbare Küche. Istrien und Dalmatien laden zu einer Zeitreise ein. Die antiken Landschaften bergen manchen Schatz, den Sie im Urlaub mit Ihren Kindern entdecken können. Das Amphitheater in Pula und der Diokletianpalast in Split entführen Sie in die Antike.

Unter der Erde erwarten Sie fantastische Grotten und Höhlen, wie in Pazin und Baredine. Hoch hinauf geht es zu den Gebirgszügen von Dinara, Velebit und Biokovo. Entdecken Sie im Familienurlaub die reiche Kultur des Balkanlandes und besuchen Sie die weltberühmten Altstädte von Dubrovnik und Rab.

Auf lidl-reisen.at finden Sie günstige Angebote für Hotel und Ferienhaus in Kroatien. Lassen Sie sich inspirieren!

Mit Ihrer Familie unvergesslichen Familienurlaub in Kroatien erleben

Buchen Sie Ihren Familienurlaub in Kroatien

Haben Sie sich für den Familienurlaub Kroatien ausgesucht? Dann wird Sie die Adria-Küste begeistern. Im Sommer zählen Ferien am Meer zu den beliebtesten Urlaubszielen. In der Kvarner Bucht genießen Sie zusammen mit Ihren Kindern das kristallklare Wasser. Pula, Medulin und kroatische Inseln wie Krk, Rab oder Brac sind berühmt für ihren landschaftlichen Reiz und die komfortable Infrastruktur. Hier finden Sie alles, was einen Urlaub an der Adria ausmacht – wunderschöne Strände, Restaurants und Unterkünfte vom familienfreundlichen Hotelzimmer bis zum Ferienhaus mit Meerblick.

Regentage sind im Hochsommer selten. Das Thermometer klettert zwischen Juli und August schnell einmal auf 27 bis 28 Grad. In Istrien ist es minimal kühler als in Dalmatien. Die Wassertemperatur kann bis auf 28 Grad ansteigen. Neben dem Baden lädt Kroatien zum Wandern ein. Im Frühjahr und im Herbst sind die Bedingungen besonders günstig. Bei angenehmen Temperaturen um die 20 bis 25 Grad geht es in die Berge und zum Sightseeing durch bezaubernde Altstädte.

Strandurlaub mit Familie an der kroatischen Adria

Warme Sonnenstrahlen auf der Haut, Buddeleimer und Volleyball dabei und ein Lächeln im Gesicht – Familienurlaub bedeutet Zeit mit der Familie. Entspannt können sich die Eltern ganz ihren Kindern widmen. Kroatiens traumhafte Strände laden dazu ein.

Auf der Halbinsel Istrien im Westen, an der Küste Dalmatiens und auf Inseln wie Hvar und Krk reihen sich die Urlaubsorte aneinander. Novi Vinodolski und Rijeka in der Kvarner Bucht, Rovinj auf Istrien oder die Insel Brac bieten etwas für die ganze Familie.

Zu den 5 schönsten Familienstränden in Kroatien zählen:

  1. Crni Molo bei Crikvenica in der Kvarner Bucht – ein komfortabel erschlossener Sandkiesstrand mit sanftem Übergang ins Wasser, Restaurants und kindgerechter Ausstattung
  2. Hawaii Beach bei Pula – ein sanft zum Wasser hin abfallender, kleiner weißer Kieselstein-Strand mit karibischem Flair, von Felsen und Bäumen umrahmt, für alle, die pure Natur lieben
  3. Bijeca bei Medulin – ein komplett erschlossener Familienstrand mit goldenem Sand, Sonnenliegen, Sonnenschirmen und Strandcafés
  4. Amarin in Rovinj – ein mit der Blauen Flagge ausgezeichneter, touristisch erschlossener Strand mit Beton-, Stein- und Kiesabschnitten
  5. Kraljicina – der Königinnenstrand in Nin nahe Zadar – längster Sandstrand Kroatiens, komfortabel erschlossen, mit Sonnenschirmen, Liegen, Leihmöglichkeiten für Wassersportgeräte, Strandbars und flachem Zugang zum Meer

Auf in die Berge oder entlang der Küste – Wandern mit Kindern

Es muss nicht gleich der Aufstieg zur Dinara sein. Der mit 1831 Metern höchste Berg Kroatiens liegt im Dinarischen Gebirge nahe Kijevo. Auch an der Küste können Sie mit Ihren Kindern den Familienurlaub aktiv gestalten und vom Resort aus in Dalmatien und Istrien wandern.

Ein Ausflug zum weltberühmten Nationalpark Plitvicer Seen gibt Ihnen einen guten Einblick in die Schönheit der Natur. Der Weg der Sieben Wasserfälle zählt zu den beliebtesten Wanderrouten Istriens. Ein anderer Weg für Sie von der Bucht Kuvi am Meer direkt in die Altstadt von Rovinj. Hier finden Sie den 61 Metern hohen Kirchturm an der Kathedrale der Heiligen Euphemia. Von der Stadt Makarska in der Nähe von Split in Dalmatien können Sie zum Waldpark Osejava wandern. Entlang der Waldwege werden Sie mit atemberaubenden Ausblicken auf das Meer vor der Steilküste belohnt.

Sightseeing zwischen antiken Palästen und mittelalterlicher Altstadt

Ist das Ziel Ihres Familienurlaubs Kroatien, sollten Sie einen Besuch beim antiken Kaiser einplanen. Der Diokletianpalast gehört zu den Sehenswürdigkeiten, die auch kleine Kinder beeindrucken. Das antike Bauwerk war einst der Alterssitz des römischen Kaisers Diokletian. Er befindet sich in der kroatischen Hafenstadt Split. Zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören auch die Altstädte von Dubrovnik und Trogir sowie die Euphrasius-Basilika in Poreč.

Auf der Insel Hvar können Sie die "alte Stadt" Stari Grad, und verschiedene historische Kirchen besichtigen. Der Ausflug wird für die Kinder zum Abenteuer, wenn Sie die Autofähre nutzen. In der Hafenstadt Zadar finden Sie eine der ältesten Universitäten Europas und verschiedene Museen wie das Archäologische Museum. Auch ein Besuch in Zagreb lohnt sich. Die größte Stadt des Landes präsentiert sich als wahre Kulturmetropole, geprägt von prunkvollen Adelspalästen, beeindruckenden Kirchen sowie einer Vielzahl an Museen und Veranstaltungsorten.

Auf der Insel Krk können Sie den Glagolitischen Pfad von Baška entlanglaufen und die ältesten slawischen Schriftzeichen bestaunen. Auf der Insel Rab schlendern Sie durch die Altstadt, betrachten die Kirchen und lassen sich in den Cafés und Restaurants verwöhnen. Probieren Sie die Raber Torte. Bis heute wird sie nach einem Rezept aus dem 12. Jahrhundert gebacken.

Mit Lidl Reisen zu den beliebtesten Urlaubsorten in Kroatien

Fahren Sie in den Kroatien Urlaub und nehmen Sie Ihre Familie mit. Auf lidl-reisen.at finden Sie Top-Angebote für Ihren Familienurlaub an der kroatischen Küste. Freuen Sie sich auf freie Zeit mit der Familie an den schönsten Stränden. Gehen Sie auf Exkursion in den Wäldern und Naturschutzparks. Steigen Sie auf die Berge und genießen Sie die Aussicht.

Mit den Kids fahren Sie nach Poreč oder Sie setzen auf Inseln wie Krk oder Rab über. Neben antiken Sehenswürdigkeiten und Strandleben können Sie Radfahren oder gemeinsam wandern. In den Prospekten von Lidl Reisen finden Sie viele verschiedene Angebote. Lassen Sie sich inspirieren, buchen Sie rechtzeitig und freuen Sie sich schon heute auf Ihren Familienurlaub in Kroatien.


FAQ zum Familienurlaub in Kroatien

Kroatien gehört seit Januar 2023 zur Eurozone. Zahlungsmittel ist der Euro. Sie können im Familienurlaub, Kroatien per Flugzeug, Auto, Bus oder Bahn erreichen. Zwischen den Inseln und dem Festland verkehren oft Autofähren.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Kroatien-Urlaub?

Sie können das ganze Jahr mit der Familie Urlaub in Kroatien machen. Ihre geplanten Aktivitäten entscheiden über die Reisezeit. Soll es im Familienurlaub zum Baden in ein Resort am Meer gehen, ist die Zeit zwischen Ende Juni und September perfekt. Zum Wandern und Radfahren sind das Frühjahr und der Herbst am angenehmsten.

Wann buche ich am besten eine Familien-Reise nach Kroatien?

Wollen Sie in Kroatien Familienurlaub verbringen, buchen Sie rechtzeitig. Für den Sommer sind die Plätze an der Kvarner Bucht und den Inseln schnell belegt. Ferienhäuser und Appartements sind beliebt. Buchen Sie Ihren Urlaub zeitig, haben Sie eine größere Auswahl, mehr Planungssicherheit und sparen außerdem durch den Frühbucherrabatt.

Wie spare ich bei einem Urlaub mit Kindern in Kroatien?

Sie können in Kroatien günstig Urlaub mit Kindern machen, wenn Sie bereits bei der Buchung auf Rabatte setzen. Frühbucher- oder Last-Minute-Rabatt sind möglich. Buchen Sie ein Appartement oder Ferienhaus, sparen Sie durch Selbstversorgung. Noch günstiger wird es, wenn Sie sich ein Haus mit einer befreundeten Familie teilen. Achten Sie bei der Wahl der Unterkunft im Familienurlaub auch auf den Standort. Etwas außerhalb der Touristenzentren ist es günstiger.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar