Urlaub Mosel-Saar-Region - Die beliebtesten 25 Reiseangebote

Festungen, Weinberge und romantische Dörfer - Urlaub in der Mosel Region

Mosel Urlaub buchen - mit Lidl Reisen

Der zweitlängste Nebenfluss des Rheins, die Mosel, fließt durch Frankreich, Luxemburg und Deutschland. Entdecken Sie die Region beim Wandern oder Radfahren. Dazu gehört natürlich auch die Umgebung der kleineren Zuflüsse wie Saar und Ruwer. Ein Urlaub an der Mosel führt Sie in die Vergangenheit: Reisen Sie auf den Spuren der Römer und Burgherren, die sich in den letzten Jahrhunderten an den steilen Ufern niedergelassen haben. Über 300 km Wanderwege, traumhafte Ausblicke, vorbei an Städten wie Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, und Koblenz sind ein geeigneter Ausgangspunkt für Ihre Ferien.

Entdecken Sie die Mosel, den zweitlängsten Nebenfluss des Rheins. Der wohl älteste, am Fluss gelegene Ort und ganz Deutschlands, Trier, liegt unweit der luxemburgischen Grenze in der Weinregion Mosel. Besuchen Sie in Ihrem Urlaub die von den Römern gegründete Stadt. Einige der gut erhaltenen römischen Baudenkmäler wie die Porta Nigra, alte Badehäuser oder auch ein Amphitheater und den Dom können Sie in Trier bestaunen. Wer hier einige Tage verbringt, der wird um das Landesmuseum nicht herumkommen. Archäologische Funde aus dem Römischen Reich sind dort ausgestellt. In Cochem, zwischen Eifel und Hunsrück, genießen Sie den herrlichsten Blick auf das Moseltal. Dort hinauf gelangen Sie mit der Sesselbahn. Ein Muss ist ein Foto am Pinnerkreuz mit der Moselschleife im Hintergrund. Die Reichsburg in Cochem erzählt eine tausendjährige Geschichte. Und ganz egal aus welcher Richtung Sie sich Cochem nähern, die Burg ist weithin sichtbar und thront auf einem steilen Berg mehr als 100 m über dem Fluss. Buchen Sie die schönsten Plätze entlang der Mosel. Bei Lidl Reisen finden Sie das passende Angebot.

Die schönsten Städte in Mosel-Saar-Region

Die Mosel-Saar-Region in allen Facetten

Buchen Sie Ihren Urlaub in der Mosel-Saar-Region

Die bekannteste Stadt an Rhein und Mosel ist die rheinland-pfälzische Stadt Koblenz, unweit des wunderschönen Moseltals. Viele malerische Orte laden zum Wandern und natürlich auch zur Weinprobe ein. Die Ansiedlung des Deutschen Ordens in Koblenz, wo Rhein und Mosel zusammenfließen, ist Namensgeber für das „Deutsche Eck“. Ein besonderes Erlebnis ist die Festung Ehrenbreitstein, von wo aus man einen fantastischen Ausblick auf die Umgebung hat. Neben vielen historischen Bauten, wie Kirchen und Schlössern, lädt vor allem auch die hübsche Altstadt in Koblenz zum Bummeln und Verweilen ein.

Mosel Urlaub zu Fuß oder mit dem Rad – Unterwegs im Moseltal

Aber nicht nur Städte sind auf Ihrer Reise zu sehen und zu entdecken. Die „Faszination Mosel“ ist ebenso eine einzigartige Weinkulturlandschaft. Mit dem Fahrrad oder zu Fuß, ganz unabhängig davon, wie sportlich oder eher gemütlich Sie unterwegs sind, erkunden Sie die schönsten Orte der Region. Bernkastel-Kues ist ein anerkanntes Heilbad und ein absolutes Wanderparadies. Der Mosel-Radweg führt Sie von Schleife zu Schleife auf vielen Abschnitten und ist ein Teil der internationalen Radwanderroute „Velo Tour Moselle“. Der französische Teil beginnt in Metz.

Zwischen Weinberg und Weingut sowie Themenwegen am Moselsteig ist die Landschaft abwechslungs- und aussichtsreich. Wo es so viel Wein gibt, dürfen Wein- und Straßenfeste natürlich nicht fehlen. In Bernkastel-Kues gibt es sie. Lebensfreude und Geselligkeit sind etwas Typisches für die Mosel. Beschließen Sie den Tag mit einem schönen Glas Wein zum Beispiel in der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach nahe Trier.

Kleine romantische Orte – für Ihren Mosel Urlaub wie geschaffen

Erleben Sie Fluss-Romantik hautnah! Ein Urlaub an der Mosel führt Sie zu charmanten Ortschaften, die zum Verweilen und Erleben einladen. Drei der schönsten Orte der Moselregion sind:

Bruttig-Fankel

Dieser Ort gehört neben Ediger-Eller und Ellenz-Poltersdorf zum Kreis Cochem und ist ein anerkannter Fremdenverkehrsort. In einer ruhigen, gemütlichen Unterkunft verbringen Sie in diesen kleinen Dörfern eine herrliche Zeit in der Moselregion. Besuchen Sie von dort aus die Reichsburg Cochem oder den Wild- und Freizeitpark Klotten. Oder Sie fahren mit der ganzen Familie mit der Cochemer Sesselbahn und genießen den Ausblick.

Traben-Trarbach

Die Stadt Traben-Trarbach in Rheinland-Pfalz im Kreis Cochem gilt als einer der schönsten Flecke der Region. Hier finden sich prachtvolle Jugendstilvillen und wohlschmeckende Weine. Wandern Sie auf den steilen Hängen und in den Tälern entlang der Mosel. Dörfer und Städte bieten das ganze Jahr über einzigartige Möglichkeiten, sich zu erholen. Der eine schwört auf Kurzurlaub, die anderen besuchen gerne historische Orte. Bei Lidl Reisen finden Sie die passenden Angebote dafür.

Trier

In Trier, wo es eine Vielzahl an kulturellen und historischen Highlights zu bestaunen gibt, wird es spannend und sicherlich lohnenswert für die ganze Familie. Wie wäre es beispielsweise mit etwas Kultur? Das Amphitheater Trier liegt etwas außerhalb der Innenstadt und im Sommer finden dort Konzerte und Veranstaltungen statt. Aber auch das Rheinische Landesmuseum mit besonderen Ausstellungsstücken aus der Römerzeit ist ein echtes Erlebnis und interessant für Klein und Groß.

Während Ihrem Urlaub in der Mosel gibt es noch weitere malerische Städtchen, die einen Besuch wert sind! Entdecken Sie in Alken eine der ältesten Burgen der Umgebung, das Wander-Paradies des Calmont-Klettersteigs oder die Weingüter der charmanten, urigen Kleinstadt Beilstein. Städtereisende finden an der Mosel ganz bestimmt genau den passenden Ort. Und wenn nicht, werfen Sie einen Blick in die Prospekte von Lidl Reisen und lassen Sie sich inspirieren. Buchen Sie noch heute und genießen Sie eine traumhafte Zeit in der Region.

FAQ und Tipps zum Urlaub an der Mosel

Wann mache ich am besten Urlaub an der Mosel?

Ob Frühling, Sommer oder Herbst, ein Mosel Urlaub hat zu jeder Jahreszeit seine ganz besonderen Reize. Für viele ist der Spätsommer die schönste Zeit, wenn das Laub sich färbt und auf den Bergen und an den Ufern entlang in vielen Farben schimmert. Wussten Sie, dass die Mosel-Region zu einem der wärmsten Orte Deutschlands gehört? Mit dem vorherrschenden Mikroklima ist die Umgebung hervorragend geeignet für herrliche Reisen zu jeder Jahreszeit.

Was mache ich im Urlaub an der Mosel?

Glitzerndes Wasser, kultivierte Weinberge, kühle Wälder, mystische Burgen und wundervolle kleine Weinorte wie Bernkastel-Kues, werden Ihnen gefallen. Wer gerne mit dem Rad unterwegs ist, gibt es, je nach individuellen Anforderungen und Wünschen, jede Menge Touren. Entlang der Radwege werden Ihnen außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten angeboten.

Aber auch mit dem Schiff können Sie die Urlaubsregion erleben. Entdecken Sie wunderschöne Städte entlang der beliebtesten deutschen Flüsse. Mannheim, Koblenz oder Luxemburg stehen auf dem Programm. Erkunden Sie auch das Festland entlang der Ufer. Viele Flusskreuzfahrtschiffe machen Halt an ausgewählten Sehenswürdigkeiten.

Kann ich mit dem Wohnmobil Urlaub an der Mosel machen?

Entdecken und genießen Sie die unterschiedlichen, atemberaubenden Landschaften in Ihrem Mosel Urlaub. Damit dies noch komfortabler wird, machen sich viele Urlauber mit dem Wohnmobil auf den Weg in die Flussregion. Von Koblenz bis Trier gibt es hervorragende Touren und moderne Campingplätze, die Sie mit allen Annehmlichkeiten versorgen. Mieten Sie sich ein Wohnmobil oder starten Sie mit dem eigenen Gefährt in die Mittelgebirgslandschaften – großartige Ausblicken erwarten Sie in Ihren Urlaub an der Mosel.

Welche sind die bekanntesten Orte an der Mosel?

Städte wie Wittlich, Cochem, Trier, Koblenz und Zell liegen direkt am idyllischen Fluss. Das vielleicht schönste Moselstädtchen ist Bernkastel-Kues mit seinen verwinkelten Gassen, der Altstadt und den beeindruckenden Fachwerkbauten. Auf der französischen Seite, wo der Fluss Moselle heisst und seinen Ursprung hat, fließt er durch die Städte Nancy, Metz sowie Thionville und Frouard.


  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar