Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

01 Kriterien wählen

02 Wunschtermin im Kalender auswählen

Bitte beachten Sie :
Zu Ihren Kriterien wurden keine Termine gefunden

Angebote werden geladen.

Legende: Gewählt Heute Günstigstes Angebot

Alle Preise pro Person.

03 Angebot auswählen und zur Buchung gehen

Bitte beachten Sie :
Leider konnten keine Angebote zur Ihren Suchkriterien gefunden werden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filterauswahl.

Mehr Angebote laden
Keine weiteren Angebote gefunden
  • Lidl holidays eine Marke der Lidl E-Commerce International GmbH & Co. KG
001
001
001

Angebot wird geladen!

001

Bilder

Veranstalter dieser Reise ist: Lidl holidays eine Marke der Lidl E-Commerce International GmbH & Co. KG Lidl holidays eine Marke der Lidl E-Commerce International GmbH & Co. KG

Veranstalter:
Lidl holidays eine Marke der Lidl E-Commerce International GmbH & Co. KG, Stiftsbergstr. 1, D-74172 Neckarsulm

Indien - Rundreise

Indien - Indien - Delhi - weitere Orte Indien - Delhi

ab 999.- pro Person
Bestellnummer: DEL03A
Ihre gewählten Kriterien: Reisende: 2 Erwachsene Anreiseart: Flugreise
Unsere Vorauswahl:

Was bedeutet "Unsere Vorauswahl"?

Wir benötigen manche Kriterien um den hier dargestellten Reisepreis anzeigen zu können. Sie haben über den Button Termine & Preise die Möglichkeit diese Kriterien anzupassen.

Zimmertyp: Doppelzimmer Verpflegung: Halbpension Dauer: 16 Tage Reisetermin: 31.05.2017 - 15.06.2017

Bitte beachten Sie
Bei der Wahl eines anderen Reisetermins können andere Reisebeschreibungen gültig sein. Die jeweils gültige Reisebeschreibung wird Ihnen bei der Terminauswahl dargestellt.

Inklusivleistungen:
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Wien nach Delhi
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • 14 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels im Doppelzimmer
  • 14x Halbpension
  • Besichtigungen und Eintritte gemäß Reiseverlauf
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Reiseverlauf:  
1. Tag: Anreise. Flug von Wien nach Delhi.
2. Tag: Delhi. Am Morgen Ankunft in Delhi, Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Check-in in Ihr Hotel. Im Anschluss lernen Sie Delhi kennen, die Hauptstadt und drittgrößte Stadt Indiens. Bei einer Stadtrundfahrt durch Alt-Delhi. Lernen Sie die Höhepunkte kennen wie die Jama-Masjid-Moschee, die größte Moschee Indiens, das Rote Fort von außen sowie die Gedenkstätte Mahatma Gandhis, Raj Ghat. Danach Stadtrundfahrt durch Neu-Delhi. Sie fahren vorbei am India Gate, am Regierungsviertel sowie am Präsidentenhaus Rastrapathi Bhawan. Des Weiteren besuchen Sie den beeindruckenden Qutub Minar, dem höchsten Steinturm Indiens. Übernachtung im Hotel United 21 (o. ä.).  
3. Tag: Delhi - Agra. Am heutigen Tag fahren Sie nach Agra und besuchen den Ort Dayal Bagh, eine selbsttragende Kolonie, deren Bewohner ein aktives, diszipliniertes und kooperatives Gemeinschaftsleben führen, das den geistigen Wunschbildern ihres Glaubens entspricht. Anschließend erleben Sie bei Sonnenuntergang das weltberühmte Taj Mahal, eines der 7 Weltwunder der Neuzeit. Das riesige Mausoleum liegt inmitten einer 18 Hektar großen Gartenanlage und wurde über die Dauer von 22 Jahren erbaut. Sie haben ausreichend Zeit, dieses beeindruckende Bauwerk anzuschauen und sich von der faszinierenden Architektur verzaubern zu lassen. Übernachtung im Hotel Regal Vista (o. ä.).
4. Tag: Agra – Gwalior. Nach dem Frühstück werden Sie das Waisenhaus Nirmala Hridaya kennenlernen, welches von Mutter Teresa gegründet wurde. Anschließend Fahrt nach Gwalior, eine historische Stadt, deren Festungen von mehreren historischen nordindischen Königreichen beherrscht wurden. Alte Havelis mit üppig verzierten Eingängen und Fenstern zeigen das künstlerische Geschick der Baumeister von Gwalior. Am Abend erleben Sie bei einer Ton- und Lichtshow, wie die Stadt zum Leben erwacht. Die nächsten 2 Übernachtungen im Hotel Land Mark (o. ä.).
5. Tag: Gwalior. Heute beginnen Sie den Tag mit einer Nostalgiebahnfahrt nach Banmor. Hier besichtigen Sie den Bateshwar-Tempelkomplex, eine Anlage mit ca. 200 Tempeln. Zurück in Gwalior erkunden Sie das Wahrzeichen der Stadt, Fort Gwalior, welches auf einer Klippe aus Sandstein errichtet wurde. Die Außenwände der Festung sind über 3 km lang und fast 11 m hoch, weshalb das Fort als unbesiegbar galt. Im Inneren befinden sich einige Bauwerke mittelalterlicher Architektur, wie z.B. der Gurjari-Mahal-Palast aus dem 15. Jahrhundert oder der Sikh-Tempel, in dem der Legende zufolge ein Sikh-Guru gefangen gehalten wurde. Am Abend besuchen Sie einen Tempel des Sonnengottes, welcher die Form eines Pferdewagens hat und von 12 steinernen Pferden gezogen wird.
6. Tag: Gwalior – Dholpur – Karauli. Heute fahren Sie weiter nach Karauli. Unterwegs besuchen Sie Dholpur und halten auf der Brücke des Chambal-Flusses, da dieser der einzige Fluss Indiens ist, welcher Süßwasserdelfine und Alligatoren beheimatet. Anschließend Weiterfahrt in die Stadt Karauli im Bundesstaat Rajasthan. Die malerische alte Festungsstadt wurde im Jahr 1348 erbaut und ist als heiliger Ort bekannt. Hier wird die berühmte Kaila Devi Messe im Kaila Devi Tempel gefeiert. Anschließend besichtigen Sie das Bayana Fort. Übernachtung im Hotel Suroth Mahal (o. ä.).
7. Tag: Karauli - Bharatpur. Heute geht Ihre Reise weiter nach Bharatpur. Dort besuchen Sie den Deeg-Palast, welcher im Jahre 1772 als luxuriöses Sommerresort für die Herrscher von Bharatpur gegründet wurde. Übernachtung im Hotel Surya Vilas (o. ä.).
8. Tag: Bharatpur – Abhaneri – Jaipur. Nach dem Frühstück können Sie optional eine Rikscha-Fahrt im Bharatpur-Vogelschutzgebiet machen, welches die Heimat von über 230 Vogelarten ist und Zugvögeln sowie seltenen, stark bedrohten Vögeln Schutz gibt (gegen Gebühr vor Ort). Auf dem Weg nach Jaipur besuchen Sie den Abhaneri-Stufenbrunnen, welcher den Einheimischen des kleinen Dorfes Abhaneri als Wasserreservoir dient. Die nächsten 2 Übernachtungen im Hotel Sirsi Haveli (o. ä.).
9. Tag: Jaipur. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie Jaipur bei einer ganztägigen Stadtbesichtigung* kennenlernen. Sie besuchen das prächtige, etwas außerhalb liegende Amber Fort und unternehmen dort eine Jeeptour. Im Anschluss Besichtigung des aufwendig gestalteten Stadtpalastes sowie des Observatoriums Jantar Mantar, einer historischen astronomischen Sternwarte des Maharajas Jai Singh II.
10. Tag: Jaipur – Chittaurgarh - Udaipur. Nach dem Frühstück Fahrt nach Udaipur. Unterwegs besuchen Sie die Stadt Chittaurgarh, eine der ältesten Städte in Rajasthan. Mit einem Tuk-Tuk entdecken Sie die Stadt und besuchen u. a. das berühmte Fort von Chittor, den Rana-Kumbhas-Palast und den Fateh-Prakash-Palast. Des Weiteren besuchen Sie den Jaya Stambh, auch Turm des Sieges genannt, und den 22 m hohen Keerti Stambh, der auch als Turm der Berühmtheit bekannt ist. Anschließend Weiterfahrt nach Udaipur. Die nächsten 2 Übernachtungen im Hotel Bhairavgarh (o. ä.).
11. Tag: Udaipur.
Nach dem Frühstück erkunden Sie bei einer Stadtrundfahrt die Highlights von Udaipur. Sie besuchen die Sahelion-Ki-Bari, ein Park mit zahlreichen Brunnen und schönen Elefantenstatuen, den City Palace, ein majestätischer weißer Palast mit einem dreifachen Bogentor als Haupteingang, und den Jagdish-Tempel, der größte und prächtigsten Tempel in Udaipur. Am Nachmittag können Sie optional eine Bootsfahrt auf dem Pichola-See unternehmen, bei der Sie den Jag-Mandir-Palast besuchen (gegen Gebühr vor Ort). Der Palast wurde als Lustschloss auf einer Insel gebaut und beherbergt heute Luxusunterkünfte. Des Weiteren können Sie bunt gekleidete Frauen am Ufer beim Wäsche waschen beobachten.
12. Tag: Udaipur - Pushkar. Heute geht die Reise weiter nach Pushkar. Das Dorf von Pushkar liegt am Rande der Wüste und in seinem Zentrum befindet sich einer der heiligsten Seen Indiens, welcher Anlaufstelle für viele Pilger ist, die fast zu jeder Stunde in dem heiligen Wasser baden. Sie besuchen zudem den einzigen Brahma-Tempel Indiens, welcher als einer der heiligsten Hindutempel gilt. Übernachtung im Hotel Pushkar Fort (o. ä.).
13. Tag: Pushkar - Bikaner.
  Nach dem Frühstück Fahrt nach Bikaner, welche am Rande der Thar-Wüste liegt und durch ihre beeindruckenden Bauten aus vergangenen Zeiten besticht. Zu den schönsten Bauten der Stadt gehört der Stadtpalast Junagarh Fort aus dem Jahre 1588, der zu den am besten erhaltenen Rajputen-Palästen zählt. Übernachtung im Hotel Maharaja Ganga Mahal Palace (o. ä.).
14. Tag: Bikaner - Mandawa. Heute besichtigen Sie das Junagarh Fort, welches nicht wie andere Forts auf einem Hügel, sondern auf einer Wüsteneben erbaut wurde. Anschließend Weiterfahrt nach Mandawa, der goldenen Stadt von Rajasthan. Die nächsten 2 Übernachtungen im Hotel Desert and Dunes (o. ä.).
15. Tag: Mandawa. Erkunden Sie die Märchenstadt, welche noch heute durch die Gebäude ihrer ehemaligen Blütezeit besticht. Sie spazieren durch die kleinen Gassen und können die berühmten Havelis, die ehemaligen Handelshäuser, bestaunen. Die wunderschönen Fassaden sind mit aufwändigen Malereien und Fresken verziert und erzählen Geschichten aus vergangenen Zeiten.
16. Tag: Abreise. Fahrt zum Flughafen Delhi und Rückflug nach Wien.
17. Tag: Ankunft in Frankfurt.
 
Hotelbeschreibung während der Rundreise:
Ausstattung: Rezeption, teilweise WLAN (teilweise gegen Gebühr), Restaurant sowie teilweise Pool.
Doppelzimmer: mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und Klimaanlage. Belegung: min./max. 2 Erw.
Einzelzimmer: ähnliche Ausstattung, kleiner. Belegung: min./max. 1 Erw.
 
Wunschleistungen pro Person/Aufenthalt:

  • Zuschlag Einzelzimmer: € 229.-
  • *Stadtbesichtigung Jaipur: € 35.- (nur telefonisch buchbar)

Sonstiges: Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen.

Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis 50 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Zusatzkosten pro Person:
Visum- und Bearbeitungsgebühr: ca. US$ 48.- (ca. € 45.-). Trinkgelder. Persönliche Ausgaben.

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsangehörige:

Sie benötigen einen noch min. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass sowie ein vorab beantragtes Touristenvisum, welches Sie kostenpflichtig online oder über den zuständigen Visaservice erhalten. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können.

Nach oben


Telefonische Anfrage
Sollten Sie Fragen zu diesem Angebot haben, können Sie telefonisch mit uns in Kontakt treten:

0800 / 400 003 Kostenfrei aus ganz Österreich.
Wir sind täglich von 8.00 - 22.00 Uhr für Sie da.