Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

01 Kriterien wählen

02 Wunschtermin im Kalender auswählen

Bitte beachten Sie :
Zu Ihren Kriterien wurden keine Termine gefunden

Angebote werden geladen.

Legende: Gewählt Heute Günstigstes Angebot

Alle Preise pro Person.

03 Angebot auswählen und zur Buchung gehen

Bitte beachten Sie :
Leider konnten keine Angebote zur Ihren Suchkriterien gefunden werden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filterauswahl.

Mehr Angebote laden
Keine weiteren Angebote gefunden
  • Tour Direkt eine Marke der Mediplus GRUPPE GmbH
001
001
001

Angebot wird geladen!

001

Bilder

Veranstalter dieser Reise ist: Tour Direkt eine Marke der Mediplus GRUPPE GmbH Tour Direkt eine Marke der Mediplus GRUPPE GmbH

Veranstalter:
Tour Direkt eine Marke der Mediplus GRUPPE GmbH, Lyon-Strasse 1, 4053 Basel

Indien – Sri Lanka – Malediven

Indien - Indien - Delhi - Delhi

ab 2.199.- pro Person
Bestellnummer: DELB9P
Ihre gewählten Kriterien: Reisende: 2 Erwachsene Anreiseart: Flugreise
Unsere Vorauswahl:

Was bedeutet "Unsere Vorauswahl"?

Wir benötigen manche Kriterien um den hier dargestellten Reisepreis anzeigen zu können. Sie haben über den Button Termine & Preise die Möglichkeit diese Kriterien anzupassen.

Zimmertyp: Doppelzimmer Verpflegung: Halbpension Dauer: 15 Tage Reisetermin: 29.04.2017 - 13.05.2017

Bitte beachten Sie
Bei der Wahl eines anderen Reisetermins können andere Reisebeschreibungen gültig sein. Die jeweils gültige Reisebeschreibung wird Ihnen bei der Terminauswahl dargestellt.

Inklusivleistungen:
  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Wien nach Delhi und zurück von Malé
  • Linienflüge Delhi – Colombo und Colombo – Malé
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • Flugtransfer von Malé nach Maamigili und zurück
  • Fahrt mit dem Schnellboot von Maamigili nach Süd-Ari-Atoll und zurück
  • 8 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels während der Rundreise im Doppelzimmer
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Holiday Island Resort & Spa während des Badeaufenthaltes im Superior Beach Bungalow
  • 13x Halbpension
  • Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitungen in Indien und Sri Lanka
  • Deutschsprachiger Repräsentant in Malé
 
Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise. Flug von Wien nach Delhi.
2. Tag: Delhi (Indien). Ankunft und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Transfer zum Hotel und Übernachtung im Raum Delhi.
3. Tag: Delhi – Jaipur. Nach dem Frühstück kurze Erkundungstour durch Alt und Neu Delhi mit u. a. dem Red Fort (von außen), dem Denkmal von Mahatma Gandhi sowie dem Triumphbogen India Gate. Am Nachmittag Weiterfahrt und die nächsten 2 Übernachtungen in Jaipur.
4. Tag: Jaipur. Morgens geht es per Jeep zum beeindruckenden Amber Fort. Auf dem Weg machen Sie einen Fotostopp am wunderschönen Palast der Winde. Nachmittags besuchen Sie den prächtigen Maharaja Stadtpalast und Jantar Mantar, das größte aus Stein und Marmor gearbeitete Sternobservatorium der Welt.
5. Tag: Jaipur – Fatehpur Sikri – Agra. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Agra. Fahrt nach Agra. Unterwegs besuchen Sie die Wüstenstadt Fatehpur Sikri, die ehemalige Hauptstadt des Kaisers Akhbar mit zahlreichen Palästen. In Agra angekommen, besichtigen Sie am Nachmittag die Festung Agra Fort. Übernachtung in Agra.
6. Tag: Agra – Delhi – Colombo (Sri Lanka). Freuen Sie sich heute auf das weltberühmte Grabmal Taj Mahal, das auch Sie in seinen märchenhaften Bann ziehen wird. Anschließend Rückfahrt nach Delhi, Transfer zum Flughafen und Flug nach Colombo mit Ankunft am Abend. Empfang sowie Transfer zum Hotel. Übernachtung in Colombo.
7. Tag: Colombo – Pinnawala – Sigiriya. Nach dem Frühstück Fahrt nach Pinnawala. Hier besuchen Sie ein Waisenhaus für Elefanten, das heute bis zu 78 Elefanten beherbergt und eine wahre Attraktion darstellt. Weiterfahrt zur Weltkulturerbe-Stätte Sigiriya. Der bekannte Löwenfelsen, der ca. 200 m aus der Dschungellandschaft heraus ragt und von der UNESCO als 8. Weltwunder erklärt wurde, wird Sie beeindrucken. Übernachtung in Sigiriya.
8. Tag: Sigiriya – Dambulla – Matale – Kandy. Fahrt über Dambulla und Matale nach Kandy. In Dambulla besichtigen Sie den Goldenen Tempel (Höhlentempel), bestehend aus 5 großen Höhlen und malerischen Fassaden. In Matale besuchen Sie einen Gewürzgarten mit landestypischen Gewürzen. Es folgt die Fahrt mit einem Tuk Tuk, einem der landestypischen Verkehrsmittel, durch Kandy. Am Abend Ausflug nach Maligawa zum Zahntempel, der Hauptsehenswürdigkeit der Stadt. Hier wird ein Zahn Buddhas aus dem 4. Jh. beherbergt, der viele Pilger und Gläubige anzieht. Danach erwartet Sie eine kulturelle Tanz-Show. Die nächsten 2 Übernachtungen in Kandy.
9. Tag: Kandy – Nuwara Eliya – Kandy. Fahrt nach Nuwara Eliya im Herzen Sri Lankas. Die Region ist berühmt für ihre gesunde Bergluft, Teeplantagen, Wasserfälle sowie die atemberaubende Aussicht. Es folgt der Besuch einer Teeplantage und der Fabrik, in der der weltbeste Tee produziert wird. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die Herstellung des schmackhaften Ceylon Tees. Rückfahrt nach Kandy.
10. Tag: Kandy – Colombo – Malé (Malediven). Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Colombo und Flug nach Malé. Ankunft, kurzer Weiterflug nach Maamigili und Transfer per Schnellboot zum Badehotel. Die nächsten 5 Übernachtungen auf Dhiffushi.
11.-14. Tag: Süd-Ari-Atoll. Genießen Sie entspannte Tage auf der Trauminsel.
15. Tag: Abreise. Transfer zum Flughafen Malé und Rückflug nach Österreich (Umsteigeverbindung).
16. Tag: Ankunft in Wien.
 
Mittelklasse-Hotels während der Rundreise:
Ausstattung: Rezeption, Restaurant, teilweise Bar.
Doppelzimmer: Bad oder Dusche/WC, Telefon, Klimaanlage. Belegung: min./max. 2 Erw.
Einzelzimmer: ähnliche Ausstattung, etwas kleiner. Belegung: min./max. 1 Erw.
 
Hotel Holiday Island Resort & Spa:
Lage: auf der kleinen Insel Dhiffushi des Süd-Ari-Atolls.
Ausstattung: Rezeption, Restaurant, Bar mit Tanzfläche, Strandbar.
Superior Beach Bungalows:
Bad/WC, TV, Klimaanlage, Terrasse zur Meerseite, Lagune oder Nachbarinsel. Belegung: min./max. 2 Erw.
Einzelzimmer: Doppelzimmer zur Alleinnutzung. Belegung: min./max. 1 Erw.
Freizeit: Bootsshuttle zur Schwesterinsel Sun Island, Fitnessraum, Billard. Gegen Gebühr: Windsurfen, hoteleigene PADI-Tauchschule, Massagen und Anwendungen im Araamu Spa.
 
Wunschleistungen pro Person:
  • Zuschlag Einzelzimmer: ab € 549.-
  • Zuschlag Vollpension in Sri Lanka (Mittagessen an Tag 7-9): € 35.-
  • Zuschlag Vollpension auf den Malediven (Tag 10-14): ab € 119.-
  • Zuschlag All-Inclusive auf den Malediven (Tag 10-14): € 399.-
 
Sonstiges: Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen.
Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter das Recht vor, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Programm- und Hoteländerungen vorbehalten.

Zusatzkosten pro Person:
Visagebühr Indien: ca. € 100.-, Visagebühr Sri Lanka: ca. US$ 30.-, Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer.

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsangehörige:
Zur Einreise nach Indien, Sri Lanka und auf die Malediven benötigen Sie einen Reisepass, der noch min. 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig sein muss. Für Indien müssen Sie vorab ein kostenpflichtiges Touristenvisum bei der Botschaft oder dem Konsulat beantragen. Bitte beachten Sie, dass Sie für die Beantragung Ihres Indien Visums dazu verpflichtet sind, Ihre Fingerabdrücke beim Konsularprovider in Wien abzugeben. Für die Abgabe der Fingerabdrücke ist eine vorherige Terminabsprache erforderlich. Für die Einreise nach Sri Lanka benötigen Sie ebenfalls ein gebührenpflichtiges Touristenvisum, welches vorab als „Electronic Travel Authorization“ (ETA) im Online Verfahren unter www.eta.gov.lk beantragt werden muss. Das Touristenvisum für die Malediven wird Ihnen bei der Einreise kostenlos erteilt.

Nach oben


Telefonische Anfrage
Sollten Sie Fragen zu diesem Angebot haben, können Sie telefonisch mit uns in Kontakt treten:

0800 / 400 003 Kostenfrei aus ganz Österreich.
Wir sind täglich von 8.00 - 22.00 Uhr für Sie da.